Invoice Control Management

Mit ICM haben Sie vollen Durchblick bei Ihren Kosten. Reports und eine strukturierte Aufbereitung helfen Ihnen Transparenz und Kontrolle über Ihre Rechnungen zu bekommen.

Weiterführende Module

Durch die große Anzahl umgesetzter Kundenprojekte, ist die Softwarelösung sehr ausgereift und praxisorientiert aufgebaut. Sie profitieren unmittelbar von sofort freischaltbaren Zusatzmodulen für Ihr Invoice Control Management:

Rechnungsfreigabe

Je nach Unternehmensrichtlinien können speziell berechtigte MitarbeiterInnen die Rechnungen kontrollieren und anschließend freigeben. 

Rechnungs- und Schwellwertbenachrichtigung

Während des Imports einer Rechnung können einerseits automatisierte Benachrichtigungen/Reporte an alle MitarbeiterInnen verschickt werden. Andererseits werden diese Benachrichtigungen generiert, wenn vordefinierte Nutzungsschwellenwerte überschritten wurden.

Refundierung

Müssen MitarbeiterInnen Kostenanteile selbst übernehmen, können diese dem Unternehmen gutgeschrieben werden. Diese Refundierungen werden in allen Auswertungen berücksichtigt.

Report Feature Pack

Ein Set an Reporten, die speziell darauf abzielen versteckte Zusatzkosten zu finden.

  • Scorecard: Gesamtübersicht Anzahl Rufnummern, Grundentgelte, Verbindungsentgelte, sonstige Entgelte, Anzahl und Summe Gut/Lastschriften, Entgelte und Volumen für Daten Inland und Roaming, Entgelte für Online Services.
  • Onlinedienste und Downloads: Auflistung aller Rufnummern, welche Kosten im Bereich Onlinedienste verursacht haben.
  • Datenvolumen: Auflistung aller Rufnummern, die Kosten im Bereich Daten Inland/Roaming verursacht haben.
  • Zonen: Auflistung aller Rufnummern und Zonen/Service sortiert nach Kosten und Detailreport mit dem Einzel-gesprächsnachweis.